Universal Trafo-Module
T.Hartwig-ELektronik
Blumenweg 3a,  D-34355 Staufenberg
Tel. 05543 - 3317, Fax 05543 - 4266
Mo-Do 10.00-12.00 + 14.00-16.00 Uhr
Ust. ID. Nr.: (VAT) DE 115268023
< zur Startseite
 
Gesamtübersicht
Audio-Module
Netzteil
Grundlagen
Waren-
Bestellung
 
Siebungen
Kombinationen mit STA...
Class-A Netzteil
   
Universal Trafo-Modul bis 50VA
TM-50 / TM-20
Anschlussfertiges Trafo-Modul mit sehr vielen Spannungs/Strom Kombinationen.
Eingang 230V~ ;  Ausgang von 4x9V~ bis 1x104V~
Für eine große Anzahl von Anwendungen durch Einsatz von zwei Talema-Trafos auf einer Leiterplatte. Es stehen zwei Trafoleistungen zur Verfügung: 50VA (2x25VA) oder 20VA (2x10VA), sowie sechs verschiedene Spannungen. Dadurch sind sehr viele Spannungs- und Anschlusskombinationen möglich, für nahezu jeden Anwendungsfall für Audio-Module und sonstige Module im Kleinleistungsbereich. Der Einsatz wurde optimiert in Verbindung mit unserer Siebteilserie STA... und dem völlig abgefahrenen Netzteil Black-Pulsar.
<Foto TM-50
seit 2017
Einige der vielen Anwendungsmöglichkeiten
Grundschaltung
2 Je ein Trafo parallel
3  Je ein Trafo in Reihe
4  Alle Spannungen parallel
5  Alle Spannungen in Reihe

Reihenschaltung
Alle Spannungen in einer Reihenschaltung summieren sich, der Strom bleibt gleich.
Parallelschaltung
Alle Spannungen bleiben gleich, der Strom summiert sich je nach Anzahl der Parallelschaltungen.
Einzeln
Alle Spannungen können einzeln und unabhängig vonneinander betrieben werden.
Gemischt
Alle Varianten können kombiniert werden. z.B. Ein Trafo parallel, der ander in Reihe oder einzeln, mit oder ohne gemeinsamen Bezugspunkt.
Wichtig
Bei allen Kombinationen ist immer auf die Polarität der Wicklungen zu achten. Dazu dient der Punkt in den Zeichnungen als Hilfe.
Parallel = Punkt auf Punkt.
Reihe = Wicklungs-Ende mit Punkt auf nächsten Wicklungs-Anfang ohne Punkt.
 .
Das Trafo-Modul ist entweder mit zwei 10VA-Trafos (TM-20), oder mit zwei 25VA-Trafos (TM-50) bestückt
Alle Spannungen sind einzeln auf 6A-Klemmanschlüsse herausgeführt
TM-20 (2x10VA-Trafos)
Hier die Daten der einzelnen Trafo-Spannungen bei 230V~ Eingang
(U-Leerlauf ist auch nach einer Gleichrichtung und Siebung angegegeben, VDC)
Preis: 64,00 Euro
Bezeichnung
U-Nenn
U-Leerlauf
I-max bei U-Nenn
TM-20-09
4 x 9VAC
4x10,8VAC (13,6VDC)
4x555mA
TM-20-15
4x15VAC
4x18,0VAC (23,8VDC)
4x333mA
TM-20-18
4x18VAC
4x21,6VAC (28,8VDC)
4x277mA
TM-20-22
4x22VAC
4x26,3VAC (35,5VDC)
4x227mA
TM-20-26
4x26VAC
4x31,5VAC (42,8VDC)
4x192mA
Maße LxBxH = 144x59x28 mm
 (Höhe = ab Platine Unterkante)
TM-50 (2x25VA-Trafos)
Auf Wunsch bestücken wir das Trafo-Modul auch
mit gemischten Trafos gemäß Ihren Angaben
Preis: 69,00 Euro
Bezeichnung
U-Nenn
U-Leerlauf
I-max bei U-Nenn
TM-50-09
4 x 9V
4x10,7VAC (13,6VDC)
4x1390mA
TM-50-12
4x12V
4x14,3VAC (13,6VDC)
4x1040mA
TM-50-15
4x15V
4x18,0VAC (13,6VDC)
4x833mA
TM-50-18
4x18V
4x21,6VAC (13,6VDC)
4x695mA
TM-50-22
4x22V
4x26,4VAC (13,6VDC)
4x570mA
Maße LxBxH = 152x64x39mm
 (Höhe = ab Platine Unterkante
Infos zu den Trafoangaben
Die Spannungsangaben auf einem Trafo beziehen sich immer auf den Betrieb mit Nennlast (max Strom). Diese Spannung ist im Leerlauf (ohne Last) höher.
Die Leerlaufüberhöhung ist abhängig vom Wirkungsgrad (auch Innenwiderstand) und Leistung des Trafos. Es besteht der Zusammenhang, dass sich der Spannungseinbruch unter Last linear zum Stromanstieg verhält.
Der max Strom dieser Trafos errechnet sich aus der VA-Zahl dividiert durch die Summe der Ausgangsspannungen. Die VA-Zahl ist somit die abgegebene Leistung. Zur Belastung des Stromnetzes addiert sich noch die Verlustleistung (Wärmeabgabe) des Trafos.

Die zu erwartende Gleichspannung nach einer Gleichrichtung und Siebung errechnet sich wie folgt:
V-AC (Trafowechselspannung) minus 1,2Volt (Diodenspannung), multipliziert mit 1,4.


passende Siebung STA...
weitere Links
Kombinationsmöglichkeiten
mit STA...
Kombinationsmöglichkeiten
mit Black-Pulsar
Das Trafo-Modul TM50/20 ist besonders darauf abgestimmt,
mit der Siebteilserie STA... und dem Ausnahmenetzteil Black-Pulsar betrieben zu werden. Damit stehen sehr viele verschiedene Anwendungsmöglichkeiten auf einfachste Weise zur Verfügung.

.

Netzteil-Grundlagen